Kommunikation

8. Juli 2016

Contentstrategien

Contentstrategie(n)

content

 

Im vorangehenden Beitrag habe ich bereits über Contentmarketing und die Bedeutung berichtet.
Ich möchte den Beitrag mit dem Thema der strategischen Planung des Content fortsetzen.

Damit Content Marketing erfolgreich ist, sollte es strategisch geplant werden. Es empfiehlt sich Redaktionspläne zu erstellen, die wichtigen Keywords zu ermitteln, die zweckmäßigen Kommunikationskanäle auszuwählen usw. Was alles zu beachten ist, lässt sich googlen. Es existieren ausreichend Fachberichte zum Thema. Texte müssen auf eine bestimmte Art und Weise aufgebaut sein, Keywords sollten im Text mal fett erscheinen und mal als Aufzählungszeichen. Ideal ist es, wenn ein Keyword in einer Überschrift enthalten ist und vieles mehr. Wie gesagt, googeln Sie doch mal zu diesem Thema.

Was meines Erachtes aber nicht vergessen werden darf: bleiben Sie authentisch. Wenn Sie nun mal einen Artikel erstellen, hinter dem Sie inhaltlich 100% stehen aber der Artikel nicht optimal ist für die Suchmaschinen, veröffentlichen Sie in trotzdem. Bei allen Regeln die zu beachten sind, sollte das Bauchgefühl nicht vergessen werden. Die Leserschaft wird es Ihnen danken. Je authentischer Sie bleiben, desto angenehmer wird es das Publikum empfinden.

 

14. Juni 2016

Marketing mal anders

Marketing durch Information und Beratung: Content Marketing

ziele

Marketing mit beratendem und / oder informierendem Inhalt stellt Ihre Kompetenz heraus und dient der Vertrauensbildung.

Weiterlesen
1. Juni 2016

PageRank

Wo ist der PageRank geblieben?

Der PageRank ist ein Wert zwischen 0 und 10 (0=schlecht, 10=sehr gut), welcher vereinfacht gesagt, den Grad der Vernetzung einer Internetseite ausdrückt, bzw wie gut sie in das Web  eingebunden ist. Errechnet wird der PageRank mittels eines Algorithmus, der bereits 1997 von Google-Mitbegründer Larry Page patentiert wurde.

Öffentlich zugänglich wurde der PageRank im Jahr 2000. Webseitenbetreiber wurden damit in die Lage versetzt ihren PageRank zu ermitteln.

In den Folgejahren stürzten sich die SEO-Optimierer auf diesen PageRank. Es wurde alles getan, um diesen zu verbessern / zu erhöhen. In der Regel konnte der PageRank beeinflusst werden durch eine hohe Anzahl von Links, die auf eine Webseite verweisen. Je höher die „Qualität“ der Seite die verlinkt umso bedeutender der Backlink. Je mehr qualitativ gute Links auf eine Internetseite verweisen, desto höher der PageRank der Seite auf die verweist wird.

Weiterlesen
23. April 2016

Werbung Fussballereignis

Werbung während / für das Fußballereignis 2016

Das Fußballereignis des Jahres 2016 bietet sich geradezu an, sich spezielle Angebot für Kunden, Fans und Interessierte anzubieten, doch vorsicht bei der Werbung!!! Bestimmte Begriffe, man glaubt es kaum, dürfen aus rechtlichen Gründen bei der Werbung nicht eingesetzt werden, auch nicht der naheliegendste Begriff. Wie geworben werden kann, wird unter der Adresse https://www.ihk-nuernberg.de/de/media/PDF/Publikationen/Recht-Steuern/werbung_em2016_107.pdf ausführlich und gut verständlich beschrieben.

13. April 2016

rankingfaktoren 2016

Wichtige Rankingfaktoren

Die Rankingfaktoren werden von den Suchmaschinen desöfteren geändert. Mal kommen neue Faktoren hinzu, mal wird ein Faktor gestrichen.

Egal wie oft sie geändert werden. Bein den Onpage-Faktoren spielen aber immer

  • der Inhalt / Content der Seite,
  • die Stimmigkeit des Konzepts,
  • die Bedienbarkeit

eine kontinuierlich und durchgängig große Rolle – und die Bedeutung des Inhalts und der Konzeptstimmigkeit wächst immer mehr an.

Die Zeiten, in denen einzelne Keywords eine Rolle gespielt haben, sind glücklicherweise vorbei. Der Inhalt muss stimmen. Die Suchmaschinen lassen sich nicht mehr austricksen.

Dies bedeutet für einen Seitenbetreiber letztendlich, dass er sich ernsthafte Gedanken über den Inhalte seiner Internetseite machen muss. Der Inhalt muss, wie alles, strategisch geplant werden. Der Inhalt muss auch aktuell gehalten werden. Der Inhalt muss weiterhin verständlich sein. Nur dann wird das Ranking der Internetseite positiv beeinflusst.

11. April 2016

bloggen

Bloggen, die „richtige“ Plattform

Was letzten Endes die „richtige“ Plattform zum Bloggen ist muss jeder für sich selbst entscheiden.

Wichtig ist, dass man vor der Eröffnung eines Blogs sich die AGBs und die individuellen Richtlinien der Anbieter genau durchliest. Ein Verstoß gegen diese Richtlinien kann zum Ausschluss aus der Plattform führen. Eine weitere wichtige Frage ist: was passiert mit meinen Inhalten, wenn ich die Plattform wechseln möchte? Sind dann alle Inhalte weg und muss ich wieder von Vorne anfangen? Letzteres wäre bei einem sehr umfangreichen Blog sehr ärgerlich und u.U. auch eine kostspielige Sache.

 

Jeder sollte sich gut überlegen, ob auf einer Plattform gebloggt werden soll oder ob man sich nicht selbst irgendwo einen Webspace mietet und ein entsprechendes CMS wie z.B. WordPress o.a. installiert und seine eigenen AGB und Regeln zu beachten hat.

Egal ob man sich für das Betreiben eines Blogs auf einer Plattform oder ob man selbst eine Installation pflegt, das geltende Recht mus auf jeden Fall beachtet werden. Letzten Endes gehört das Internet den Mutigen.

 

 

 

25. März 2016

zimpel

Zimpel für die PR

Zimpel ist eine Mediendatenbank und PR-Software. Damit ist es sehr einfach möglich sich einen tollen Adresspool für die Verbreitung von Neuigkeiten anzulegen.

Adresseempfänger sind Medienmultiplikatoren. Ob Ihre Mitteilung Anklang findet oder nicht, liegt dann nicht mehr am Verteiler, sondern daran wie interessant und medienwirksam Ihre Mitteilung ist.

Gerade für Firmen, die neu auf dem Markt sind und diejenigen, die noch nicht über ausreichend Medienadressen verfügen ist Zimpel eine tolle Lösung.

Zimpel bietet mehrere Nutzungsmöglichkeiten für unterschiedliche Budgetgrößen: als einmaliger Fachverteiler, als Abonnement u.a.

Empfehlen können wird Zimpel aus eigener Erfahrung. Der einfachste Weg ist, sich direkt an Zimpel zu wenden uns sich ein Angebot erstellen zu lassen.

Einen Testzugang erhalten Sie unter der Adresse http://zimpel.de/produkte/testzugang.html.

21. März 2016

pr

Presseinformationen verbreiten
über news aktuell

Presseservices im Internet gibt es viele. Eine der besten ist m.E. der Service der dpa-Tochter news aktuell. Zugegeben: Man bekommt dort nichts geschenkt. Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass mit einer Verbreitung von guten Presseninformationen über diesen Service in der Regel die gesetzten Ziele erreicht werden können.

Kostenlos ist dieser Service nicht. Die Preise für die jeweiligen Services finden Sie auf der genannten Webseite von newsaktuell. Sie können wählen ob Sie nur Textinformationen verbreiten möchten oder auch Bild, Ton, Film. Beim Verbreiten einer Information über na erhalten Sie auch gleichzeitig eine digitale Pressemappe, in welcher Ihre Presseinformationen dauerhaft zur Verfügung stehen. Ein toller Service mit Mehrwert!

17. Februar 2016

low budget

Low Budget Marketing

Liquide Mittel sind in den meisten Fällen knapp bemessen. Die Erstellung der Internetseite hat viel Geld gekostet. Jetzt muss auch noch Geld aufgebracht werden für Werbung u.a. Low Budget-Handlungen sind angesagt. Gefragt sind Marketing-Aktionen, die viel bringen und nicht viel Geld kosten.

Weiterlesen
25. Januar 2016

https

Rankingfaktor https

Einen Rankingfaktor, den ich bisher noch nicht erwähnt habe ist weiterhin die HTTPS-Verschlüsselung. Eine ausführliche Erläuterung findet sich in der Google-Webmasterzentrale zum Thema.

Weitere Rankingfaktoren habe ich bereits vorgestellt im Blogbeitrag „Wichtige Faktoren für die Suchmaschinen