2018 Februar

Spamvisits

Spamvisits auf der Webseite – Ergebnisse

Wie Spamvisits auf der Webseite unterbunden werden können, darüber habe ich bereits in 2016 berichtet, siehe
unter http://www.karin-schloss.de/?s=spamvisits.

Bevor ich diese Visits unterbunden habe, war selbstverständlich die tägliche Besucherzahl auf der Webseite wesentlich höher als jetzt. Leider waren die qualitativen Kriterien sehr schlecht: Durchschnittliche Aufenthaltsdauer betrug weniger als 30 Sekunden, die durchschnitttlich besuchte Seitenzahl tendierte gelegentlich gegen Null, die Absprungrate tendierte zu 100% usw.

Heute sind diese qualitativen Kriterien sehr gut: die durchschnittliche Aufenthaltsdauer bewegt sich aktuell zwischen 3 und 6 Minuten, die durchschnitttlich besuchte Seitenzahl beträgt zwischen 6 und 10 Seiten, die Absprungrate liegt nur noch bei ca 5,5%. Es hat sich also gelohnt!

Emailwerbung

Werbung in Firmenemails / Autoresponder-Emails

Immer wieder erhalte ich Emails von Firmen, die in der Signatur z.B. auf eine besondere Dienstleistung oder ein neues Produkt hinweisen.

In diesem Zusammenhang möchte ich auf meinen Beitrag vom 23.12.2015 hinweisen. Diese Art der Emailwerbung ist verboten, es drohen hohe Strafen.

BGH , Urteil – VI ZR 134/15, 16.12.2015

digital citizenship estonia

Estland – Digitale Mitbürgerschaft

„Digitale Mitbürgerschaft“ oder „digital citizenship“ hört sich etwas strange an. Ist aber ein sehr spannendes Thema.

Auf diese Thematik hat mich gegen Ende 2017 ein guter Freund aufmerksam gemacht. Bei der Recherche bin ich unter anderem auf die Seite https://wirelesslife.de/e-residency-estland/ aufmerksam geworden und ich muss sagen, das Thema hat mich sofort begeistert.

Daher habe ich mir für 2018 vorgenommen, mich um die digitale Mitbürgerschaft in Estland zu bewerben. Seit meiner Bewerbung sind fast exakt 30 Tage vergangen und Heute habe ich die Nachricht erhalten, dass ich akzeptiert wurde.

Jetzt warte ich nur noch auf die Benachrichtigung, wann ich meinen digitalen Ausweis in der estländischen Botschaft in Berlin abholen kann.

Weiterlesen

Google Bildersuche

Bildersuche mit Google

Die Google Bildersuche finden Sie unter folgendem Link: https://www.google.de/imghp?hl=de

Das Suchfeld von Google enthält unter dieser Adresse ein kleines Kameraicon.

Ein Klick auf dieses Icon öffnet ein Dialogfeld:

Sie können hier eine URL für ein Bild eingeben oder ein Bild, das sich auf Ihrem Rechner befindet auswählen.

Nach einer kurzen Auswertungszeit bringt Google als Ergebnis ähnliche Bilder und thematisch passende Bilder. Einfach mal ausprobieren. Sehr interessant.