webformator

Der Webformator

Das Programm „Webformator“ ist erhältlich unter der Adresse http://www.webformator.de.

Plattformunabhängig können blinde und sehbehinderte Menschen damit noch leichter im Internet surfen. Webdesignern können damit testen, ob wie und wenn ja in welcher Reihenfolge die Elemente der erstelle Webseite von blinden und sehbehinderten Internetnutzen ausgelesen werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.