2015 November

allfacebook

allfacebook – Pflichtlektüre für „Facebooker“

Für alle diejenigen, die sich viel in den Sozialen Medien und insbesondere bei Facebook tummeln, ist „allfacebook“ eine Pflichtlektüre.

Allfacebook schreibt selbst über sich „Wir tragen täglich die wichtigsten Informationen rund um das größte Social Network der Welt zusammen. Derzeit erreichen wir mit über 150.000 regelmäßigen Lesern mehr, als manche Tageszeitungen und sind fester Bestandteil der deutschen Blogosphäre.“

Also, wer stets auf dem Laufenden bleiben will besucht regelmäßig: http://allfacebook.de/

 

Monitoring, Chrome Erweiterung

Google Page Monitor

Der Google Page Monitor ist eine Erweiterung für Google Chrome. Er bleibt im Hintergrund aktiv und überwacht Änderungen auf Webseiten.

Weiterlesen

Interessantes zum Urheberrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen bei Facebook

Die Facebook AGB sind aktuell (30.11.2015) unter der Internetadresse https://www.facebook.com/legal/terms?locale=de_DE title=“AGB Teilen Deiner Inhalte auf FB“ zu finden.

Nicht nur Punkt 2 „Teilen Deiner Inhalte und Informationen“ sollte sich JEDER Facebooknutzer gut durchlesen und auf der „Zunge zergehen lassen“. Ich vermeide an dieser Stelle bewusst eine Wertung oder Interpretation des Textes. Wichtig, dass man als Facebooknutzer sich diesen Inhalten bewusst ist.

Literaturempfehlung

Lesetipp: „Think Content“

„Content ist King“. Dieses Zitat stammt ursprünglich aus einem Essay von Microsoft-Gründer Bill Gates, das er bereits 1996 verfasste.

Qualitativ hochwertigen Inhalt auf der Internetpräsenz anzubieten, ist Heute wichtiger denn je: je besser der Inhalt, umso wahrscheinlicher, dass Webseitenbesucher längere Zeit auf der Seite verweilen und auch wieder kommen.

Im Buch „Think Content“ beschreibt die Autorin Miriam Löffler einleuchtend und sehr kurzweilig die Bedeutung hochwertigen Inhalts, wie dieser „produziert“ bzw. strategisch geplant werden kann.

Weiterlesen

Wartung Webseite

Warum muss eine Internetseite gewartet werden?

Zuerst beginnen wir mit dem Sicherheitsaspekt: basiert Ihre Internetseite auf einem CMS (Contentmanagementsystem, z.B. Joomla, WordPress, Contao u.a.) dann muss dieses gewartet werden. Genauso wie für jede andere Software auch, gibt es für die unterschiedlichen CMS Updates.

Diese Softwareaktualisierungen bringen zum einen technische Neuerungen und zum anderen werden sicherheitstechnische Schwachpunkte behoben. Selbst wenn man ein „Wartungsmuffel“ ist, sollte es einleuchten, dass Sicherheitsupdates wichtig sind. Darüber hinaus sollte bedacht werden, dass Webseiten, mit veralteter Technik mit großer Wahrscheinlichkeit schadcodebehaftet sind und damit Gefahr laufen aus dem Index der Suchmaschinen gelöscht zu werden. Eine Webseite, die nicht mehr im Index ist, wird noch nicht mal mehr per Zufall gefunden.

Weiterlesen

Spannungsverhältnis

Deutsches Recht und Social Media

Innerhalb der Sozialen Medien geschieht die Kommunikation nahezu in Echtzeit.

Schnell ist ein Beitrag geteilt, schnell hat man eine Meinung geäußert und veröffentlicht, … Oftmals geschieht dies ohne groß nachzudenken. Man will ja nur an der Kommunikation teilhaben. Das Empfinden für das was Recht ist und das bestehende deutsche Rechtesystem (gesetzliche Vorgaben), triften auseinander.

Weiterlesen

Ohne Internetseite

Kann man Heute noch ohne Internetseite auskommen?

Diese Frage kann ich mit „ja“ beantworten, wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind.

Gelegentlich begegnen mir Unternehmen, die nicht über eine eigene Internetseite verfügen und diese Situation in der Zukunft auch nicht ändern möchten. Interessant ist, dass diese Unternehmen unter Google Places gelistet sind.

Weiterlesen

Positionierung Social Media

Social Media zweckmäßig positionieren

Im Bereich der Social Media Kommunikation kann schnell was schiefgehen. Schnell ist ein Recht verletzt (z.B. Urheberrecht) und eine Abmahnung flattert ins Haus. Kommunikation findet nahezu in Echtzeit statt und ist auch im Nachhinein belegbar.

Weiterlesen